„Sehr geehrte Frau Kollegin“
„Sehr geehrter Herr Kollege“ -
eine Synopsis für Fachleute
Das Angebot meiner psychotherapeutisch-psychiatri-
schen Praxis umfasst grundsätzlich Abklärungs- und
Therapiemöglichkeiten für sämtliche Störungen aus
dem gesamten Spektrum der Erwachsenen-
psychiatrie. Mein bis zur Verselbstständigung im
Herbst 1996 fünfzehn Jahre umspannendes
institutionelles Postgraduate-Curriculum hat überdies
einige besondere Interessen hinterlassen: für
Adoleszentenkonflikte; für die psychodynamische
Therapie von Störungen mit prominenter Selbstver-
werfung, Schuldgefühlen und Ressentiments; für die
Alterspsychiatrie sowie die Abklärung und Behand-
lung von Demenzpatienten und in jüngerer Zeit vorab
für den Formenkreis der ADHS und anderer
kognitiver Leistungsbeeinträchtigungen im Kontext
psychischer Störungen bei Erwachsenen.