CURRICULUM
Mein Ausbildungswerdegang

Geboren 1955, Medizinstudium in Basel,
Staatsexamen und Doktorat 1981,
Facharztausbildung in Basel und Luzern, FMH-Titel
für Psychiatrie und Psychotherapie 1989. Seit 1988
wohnhaft in Luzern, ab 1989 leitende Funktionen im
damaligen Sozialpsychiatrischen Dienst des Kantons
Luzern. Praxiseröffnung 1996. Verheiratet mit
Christa Wirz.

Interessenschwerpunkte und Weiterbildungen in
psychodynamisch orientierter Psychotherapie,
Paartherapie, Psychodynamik dissozialer Störungen,
Sozialpsychiatrie, Alterspsychiatrie, Synthese
psychodynamischer, systemischer und kognitiv-
verhaltenstherapeutischer Therapieansätze,
Abklärung und Behandlung von Aufmerksamkeits-
Defizit-Störungen und anderen psychischen Leiden
mit relevanter Beeinträchtigung der geistigen
Leistungsfähigkeit.

(Portrait Dr. M. Seitz)